Newsletter Subscribe

Blog & Comments

Arriving Soon

Authors

Alien Legend 1-4: Sammelband (German Edition)

by Alice Alderwood on 2018-05-10

Sommer-Sonder-Angebot für Urlaubs-Leseratten!
Nur für wenige Wochen gibt es die gesamte Alien Legend - Reihe zum Vorzugspreis - deutlich günstiger als die Einzelbände!

Alien Legend 1 -Alisa & Hawk

Die außerirdischen Viplones herrschen über die Erde und beuten ihre Ressourcen aus. Nach einem verheerenden Krieg wurden die überlebenden Menschen in archaische »Lebensinseln« verbannt und müssen dort für die Aliens arbeiten. Nichts in ihrem Leben ist dem Zufall überlassen, alles wird von den außerirdischen Despoten gesteuert, und wer sich gegen ihren Willen auflehnt, hat drakonische Strafen zu erwarten.
Alisa ist in einer solchen Kolonie aufgewachsen. In ihrem zwanzigsten Lebensjahr wird sie in eine ungewisse Zukunft verschleppt. Der Transport, der Alisa zum Stützpunkt der Viplones bringen soll, wird von Outlaws überfallen. Die junge Frau gerät in die Hände des brutalen Kriegers Hawk, der sein Leben riskiert, um Alisa zu retten. Sollten unter der harschen Kruste dieses hartgesottenen Kämpfers etwa doch Gefühle schlummern? Erstmals in seinem Leben sieht Hawk in einer Frau mehr als eine Sklavin, mit der er nach Lust und Laune umspringen kann; die Fassade der außerirdischen Allmacht bekommt Risse, und die Wahrheit, die Stück für Stück ans Licht drängt, ist bitter.

Alien Legend 2 -Syona & Terin

Syona wird in ihrem zwanzigsten Lebensjahr von den außerirdischen Viplones einem Mann zugeteilt, mit dem sie ihr weiteres Leben verbringen und möglichst viele Kinder großziehen soll. Doch die junge Frau ist fest entschlossen, der harten Feldarbeit in der heimischen »Lebensinsel« zu entkommen. Ihre Flucht aus der Gemeinde endet nicht in der ersehnten Freiheit, sondern im Stützpunkt der Unterdrücker. Der Zufall führt sie mit dem Krieger Terin zusammen, der das Verschwinden eines Soldaten aufklären soll und dabei mehr entdeckt, als den Viplones lieb sein kann. Wird Terin die entwischte Sklavin an die Außerirdischen ausliefern? Oder empfindet er doch mehr für Syona, als er sie glauben lässt?

Alien Legend 3 -Iva & Ophalis

Iva, eine Lust-Sklavin für die Soldaten der außerirdischen Eroberer der Erde, gerät in den Konflikt zwischen den Bewohnern der »Lebensinseln« und den Kampftruppen, die für die Invasoren die Tributzahlungen einfordern. Nur dem Einsatz eines blutjungen Mannes ist es zu verdanken, dass Iva nicht als flüchtige Sklavin aufgegriffen wird. Doch Ophalis gehört zu den Begünstigten des Unterdrückungssystems der Aliens. Die Dorfbewohner verschonen sein Leben nur, weil seine medizinische Ausbildung ihnen von Nutzen sein kann.
Eine ganz besondere Mission soll Iva und Ophalis über die Grenzen des Einflussgebietes der Außerirdischen führen. Ist es möglich, in diesem angeblich radioaktiv verseuchten Gebiet zu überleben? Und was hat Ophalis vor? Wird er Iva doch noch verraten?


Alien Legend 4-Merita & Welff

Das Rätsel um die außerirdischen Viplones wird endlich gelöst!

Die Menschen glauben, die Sphäre sei der Stützpunkt jener Aliens, die einst die Erde in einem vernichtenden Krieg eroberten. Merita gehört zu den Privilegierten, die innerhalb dieser schützenden Kuppel leben und arbeiten dürfen. Doch auch Merita hat noch nie einen der mysteriösen Viplones gesehen. Mit Allgemeinplätzen will sich die junge Frau nicht zufriedengeben, und als sich die Gelegenheit dazu bietet, dringt sie in eine geheime Datenbank ein. Ihre unbändige Neugier hat drastische Folgen – sie wird festgenommen und soll in die Erzminen gebracht werden. Dort erwartet sie ein sicherer und grausamer Tod. Allerdings ist sie nicht allein – Welff, ein vor Jahren desertierter Soldat, wird ausgerechnet in Meritas Wohnung aufgegriffen. Was hatte er dort zu suchen? Wie ist es ihm überhaupt gelungen, in die streng abgeschirmte Sphäre einzudringen? Der Zufall verdammt die beiden so unterschiedlichen Menschen zu einem gemeinsamen Schicksal, doch wie es aussieht, wird der Weg, den sie zusammen gehen, ein

Colonized 2: Nadia's Fight (German Edition)

by Alice Alderwood on 2018-04-16

Nadia lebt friedlich fernab der irdischen Siedler mit Dejenn, dem Nachkommen früherer Raumfahrer, am Ufer des Meeres auf dem Planeten Hope. Doch die Idylle wird abrupt unterbrochen, als Dejenn die junge Frau allein zurücklässt, um seinen Gefährten beizustehen.

Von bösen Ahnungen geplagt, folgt Nadia dem geliebten Mann. Noch weiß sie nicht, dass der militärische Anführer der Kolonie einen perfiden Plan verfolgt, um die Probleme mit den Einheimischen aus der Welt zu schaffen. Sie kommt zu spät, um ein blutiges Gemetzel zu verhindern, doch noch gibt es Hoffnung, Dejenn und damit ihre Liebe zu finden und zu retten …

Colonized 1: Nadia's Arrive (German Edition)

by Alice Alderwood on 2017-10-01

NUR KURZE ZEIT ZUM STARTPREIS!

Der Planet Hope im fernen Sonnensystem Trappist soll besiedelt werden und wird damit zum Sehnsuchtsziel vieler Menschen auf der übervölkerten Erde. Die Kriterien, nach denen die Kolonisten ausgesucht werden, sind undurchschaubar, und der Preis, den die Erwählten zahlen, ist hoch.

Nadias jüngere Schwester braucht dringend Medikamente. Nadia kann das benötigte Geld für die Arznei nur herbeischaffen, wenn sie bereit ist, sich zu prostituieren. Die junge Frau sieht nur noch einen einzigen anderen Ausweg, ihre Familie zu retten: Sie bewirbt sich als Siedlerin auf Hope.
Wider Erwarten darf sie die Reise in die fremde Welt antreten. Dort angekommen, erwartet sie eine böse Überraschung. Ist es ihr Glück, dass sie auf Hope auf den archaischen Krieger Dejenn trifft, der auf seiner Flucht aus einem diabolischen Labor auch Nadia aus den Händen skrupelloser Wissenschaftler befreit?

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Roman um eine Dystopie mit Szenen handelt, welche für Leser unter 18 Jahren nicht geeignet sind.


Advertisements